Ich bin wieder da!

Weihnachtsmuffins mit Fondant

Den ganzen Morgen stand ich fleißig in der Küche – was doch recht ungewöhnlich für mich ist. Deshalb bin ich jetzt auch besonders stolz, euch meine Weihnachtsmuffins präsentieren zu dürfen:

***Tadaaaa!!!***

Weihnachts-Muffins - Gewürz-Cupcakes - mit Regenbogen-Sternschnuppe aus Fondant Brennender Schuh

Hier ist das Rezept (es ist -wie immer- mein normales Rührteigrezept):

Zutaten für 18 Stück

  • 200 g Zucker
  • 250 g weiche Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5-6 Eier (zimmerwarm)
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  •  ca. 2 TL Lebkuchengewürz
  • evtl. Back-Kakao (Menge je nach Geschmack)

Alle Zutaten mit dem Handmixer zusammenrühren, Teig teilen und in eine Hälfte den Kakao reinmischen. Papierförmchen gemischt füllen und bei 175 °C Heißluft backen, bis die Oberseite aufspringt und fertig aussieht (ca. nach 20 Minuten – mit einem Holzstäbchen testen, ob Teig durchgebacken ist).

Dekoriert habe ich die Muffins mit Fondant, Zuckerperlen und sauren Bändern von Haribo (Miami):

mit Fondant weihnachtlich dekorieren - ausrollen mit Speisestärke - ausstechen - kleben - Brennender Schuh

Es war dann noch etwas Fondant übrig und ich hatte noch Platz auf dem Blech, also sind ein paar Schneemänner entstanden:

Weihnachts-Muffins und Fondant-Schneemänner Dekoration Fondant-Geschenke mit sauren Bändern - Fondant-Schnee-Bälle - Brennender Schuh

Nachher können sich die Kids von der Schulbetreuung über die Weihnachtsmuffins und die Köstlichkeiten von den anderen Mamas hermachen – lecker!

 


 

 

Außerdem:

Mein „neues“ Leben

Vor einem Jahr habe ich gelernt, dass man nicht ewig darauf warten kann, dass sich etwas von alleine ändert. Also habe ich mein Leben auf den Kopf gestellt, sorgsam in 1.000 kleine Stücke zerteilt und neu zusammengesetzt. Einige Puzzleteile passten dabei nicht mehr ins Gesamtbild – was schade ist, aber unvermeidlich war. Dafür sind aber auch viele neue Teile dazugekommen, was mich sehr glücklich macht.

Mittlerweile bin ich – wie früher –  jetzt auch wieder fleißig am Erweitern meines Puzzles – ich nähe und bastle noch mehr schöne Dinge:

Grüner Hoodie genäht mit Bündchen Tunnelzug-Kragen - Kleidung nähen - Sweatshirt

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Ich bin wieder da!

Danke, dass du mir was schreibst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s