Drachenkostüm

Dieses Jahr sollte es für Fasching etwas ganz Einfaches, Unkompliziertes sein… Also kaufte ich aus Zeitgründen einen fertigen Umhang für den Kleinen.

Nach dem Kürzen des viel zu langen Umhangs überlegte ich, was ich aus dem Reststoff noch passendes dazu nähen könnte. Also nähte ich ein paar Flügel an den Umhang … als nächstes ein Hemdchen … eine passende Jogginghose … ein Feuer-Halstuch … und ganz zum Schluss aus dem allerletzten Stückchen Reststoff einen Drachenschwanz.

Sooo viel Zeit habe ich jetzt also doch nicht eingespart 😉

Aber es hat sich gelohnt:

Advertisements

Danke, dass du mir was schreibst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s